• slider_1
  • slider_3
  • slider_4
  • slider_5
  • slider_6
« Zurück

Bluete im Alten Land


Bluete im Alten Land im Garten vom Gasthaus zur Post

Die Bluete im Alten Land lockt wieder viele Touristen in unsere Region. Die Medien haben es noch nicht verkündet, aber das Beweisfoto aus unserem Garten geht kaum deutlicher: Die Bluete im Alten Land ist in vollem Gang. Die Kirschen sind standesgemäß die ersten Obstbäume, die in der weißen Pracht erstrahlen. Zwei davon finden Sie auch direkt in unserem Garten am Wasser.


Die Bluete im Alten Land hält sozusagen auch direkt bei uns im Gasthaus zur Post ein. Schauen Sie doch gerne vorbei und genießen in unserem Garten lecker Mai Scholle.
Auch die Blueten der Apfelbäume sind bereits vereinzelt geöffnet und befinden sich in der so genannten „Mittelblüte“. Besonders beliebt sind kleine Spaziergänge entlang der blühenden Plantagen. Bei uns bietet sich der Rundlauf Wellenstraße oder der Wanderweg um die Este an. Fragen Sie uns gerne nach dem genauen Weg. Einen regelmäßigen Einblick in den Stand der Bluete erhalten Sie auf den Seiten des Blütenbarometers.

Weitere Neuigkeiten vom Gasthaus zur Post

 

Spargel und Fisch: täglich frisch

1. April 2018

Spargel essen im Gasthaus ur Post

Das Spargel Essen ist traditionell eine absolute Delikatesse in unserem Restaurant in Hamburg und dem Alten Land. Der milde Winter macht es möglich, dass wir die Spargel-Saison jetzt schon einleiten können. Vom Spargelhof der Familie Bartels geliefert, wir der Spargel bei uns gekocht und wir reichen unseren Gästen dann die verschiedensten Spargelgerichte.

Weiterlesen

Stint essen und zwar richtig

25. Februar 2018

Elbstint im Gasthaus zur Post

Auch wenn das Stint Essen in Hamburg und dem Norden schon sehr etabliert ist, fragen noch sehr viele Gäste: „Wie isst man den Fisch eigentlich richtig?“ Wenn es einer weiß, dann Chef Herbert Kramer, serviert er mit seinem Team doch schon seit Anfang der 90iger Jahre die kleinen Leckerbissen im Gasthaus zur Post.
Weiterlesen

Die Kleinste Kreuzfahrt der Welt

25. Februar 2018

Kleinste Kreuzfahrt der Welt

Dass man vom Hamburger Hafen aus mit einem Ozeanriesen auf große Fahrt gehen kann, weiß wohl nicht nur in der Hansestadt jedes Kind. Aber hätten Sie gedacht, dass man von hier aus auch auf die „Kleinste Kreuzfahrt der Welt“ aufbrechen kann? Freuen Sie sich auf eine gediegene Hafentour mit Hamburgs alter Senatsbarkasse und genießen Sie anschließend einen idyllischen Kurzurlaub im Alten Land …

Weiterlesen


Alle Neuigkeiten