• slider_1
  • slider_3
  • slider_4
  • slider_5
  • slider_6
« Zurück

Fangfrischer Elbstint


Stint essen in Hamburg: Im gasthaus zur Post

Die leckeren „Knusperfische“ nehmen wieder Kurs auf die Elbe und damit auch direkten Kurs in Heino’s Pfanne. Nachdem wir zu Beginn des Jahres noch 2 Wochen die Füße hoch legen, werden wir ab Mitte Januar mit den leckeren Fischen starten und schauen, wer in diesem Winter/ Frühjahr unser Stintköng wird.

Fangfrischen Stint essen in Hamburg

Stint, den kleinen köstlichen Speisefisch, gibt es wieder ab sofort täglich frisch bei uns im Gasthaus. Gefangen auf ihrem Leichzug in der Elbe, freuen wir uns wieder diese Fische mindestens von Februar bis März servieren zu können.Die kleinen, 15-20 cm langen Fische goldbraun gebraten sind dabei schon seit Jahren eine Köstlichkeit bei uns in der Post. Gereicht mit Kartoffelbeilage von Bauer Richter und Chefkoch Heino’s Essig-Zwiebel-Dipp verpflichten diese Fische zu mindestens einem Besuch bei uns Kramer’s in Cranz. Sie können dabei mit Stint Satt versuchen Stint König zu werden oder die kleine Portion für den entspannten Gaumenschmauß wählen. Am besten direkt Ihren Tisch reservieren und sich dann mit den Tipps vom Chef höchstpersönlich auf das richtige Stint essen vorbereiten.

Für die, die keinen Fisch mögen, haben wir natürlich auch andere Gerichte auf der Speisekarte.

Jetzt Tisch reservieren

Weitere Neuigkeiten vom Gasthaus zur Post

 

Wir machen Urlaub

25. Juni 2017

Möwe auf der Tonne

Liebe Gäste,
In der Zeit vom 26.06. bist einschließlich 08.07. bleibt unser Gasthaus geschlossen. Diesmal nutzen wir die Ruhezeit nicht zum Fischen, sondern zum Beine hoch legen und zum Kraft tanken.

Weiterlesen

Matjes essen in Hamburg

10. Juni 2017

Neue Matjes essen

Das „Neue Matjes Essen“ in Hamburg lockt wieder zahlreiche Gäste in die Post im Alten Land. Etwas länger mussten wir dieses Jahr warten, nun haben die holländischen Fischer die Matjes aber für gut befunden: die neuen Holländischen Matjes sind jetzt auch bei uns im Restaurant in Hamburg. Etwas länger gereift und nun dick genug hat auch Heino die ersten Matjes Lieferungen in die Küche bekommen.

Weiterlesen

Mai Scholle

2. Mai 2017

Mai Scholle

Der Mai ist angebrochen und ja, wir haben traditionell wieder die Mai Scholle auf der Karte. Die leckeren „Schull’n“ aus der Nordsee servieren wir als Scholle Blankeneser(Krabben)- oder Finkenwerder(Speck)-Art, alternativ aber auch also Scholle in „Natur“, also pur mit etwas zerlassener Butter.
Weiterlesen


Alle Neuigkeiten