• slider_1
  • slider_3
  • slider_4
  • slider_5
  • slider_6
« Zurück

Ferienwohnung im Alten Land


Ferienwohnung Elbblick im Alten Land

Eine neue Ferienwohnung im Alten Land mieten, können Gäste zukünftig auch bei uns in Hamburg Cranz. Mittlerweile sind wir mit unserem Hausumbau fertig und können 6 taditionell altländer Ferienwohnungen anbieten. Die neusten 3 Ferienwohnungen sind komplett entkernt und liebevoll in herlichem altländer Altbaustil mit Kachelofen, stuckverzierten Decken und bester Austattung wieder hergerichtet worden.

Ferienwohnung im Alten Land bei der Familie Kramer

Mittlerweile sind alle Ferienwohnungen im Alten Land bereits fertig gestellt und laden zum Urlaub an der Elbe und dem Elbdeich ein. Bekanntlich besonders schön ist unser Altes Land, wenn die Obstblüte im Mai in voller Pracht erstrahlt. Dann lädt jeder Obsthof im Alten Land mit Hofladen zum Stöbern und Vitamin-Kauf. Diese Zeit ist auch bei unseren Urlaubsgästen in der Regel besonders beliebt und wir empfehlen hier den Urlaub im Alten Land rechtzeitig zu planen. Schön verbringen lässt sich ein solcher Urlaub im Alten Land bei Hamburg in unseren großen neuen Ferienwohnungen. Denn Opa’s und Oma’s Stube bestechen dabei durch jeweils eine 60 qm Ferienwohnung mit je zwei Zimmern, seperater Küche sowie einem sehr großen Badezimmer. Flachbild-TV, Boxspringbett, neue Küche und baroke Flügeltüren runden die Ferienwohnungen ab. Jede Ferienwohnung steht zum Urlaub für bis zu 4 Personen bereit.

Besonders schön ist auch unsere 3te Ferienwohnung die in 2017 neu entstanden ist. Wir nennen sie unser “Penthouse Elbblick mit direktem Elbblick”. Gelegen im 3ten Stock haben unsere Gäste in dieser 90 qm Ferienwohnung mit 4 Zimmern herrlichen Blick über die Region. Egal ob die Obsthöfe, die Obstblüte, den Elbdeich oder den Estedeich, alles ist von oben zu sehen. Der Blick reicht von Cranz über Jork bis nach Buxtehude und mit etwas Fantasie lässt sich sogar Stade erkennen.

Schönheitskur für unsere bestehenden Ferienwohnungen

Auch unsere bestehenden Ferienwohnung im Alten Land wurden einer “Schönheitskur” unterzogen. Wie im Restaurant setzen wir auch hier voll auf unsere Herkunft aus Hamburg sowie dem Alten Land. Deshalb haben wir dies auch in der taditionell altländer Einrichtung unserer Ferienwohnungen berücksichtigt. Für einen detailierten Einblick in unsere Ferienwohnung, haben wir eigens dafür ein neues Portal erstellen lassen. Unter www.urlaub-hamburg-altesland.de gibt’s Bilder zu den Ferienwohnungen, Geheimtipps zu unserer Region um Hamburg, das Alte Land, Jork, Buxtehude und Stade. Außerdem haben wir ein paar schöne Fahrradtouren entlang der Elbe und eine Liste aus der unsere Urlaubsgäste ihren lieblings-Obsthof entdecken können. Natürlich gibt es dort auch die Möglichkeit direkt den Urlaub in einer unserer Ferienwohnungen im Alten Land zu buchen.

Für alle die im Urlaub nicht gerne selbst in der Ferienwohnung kochen, bietet sich natürlich auch der regelmäßige Besuch in unserem Gasthaus zur Post an. Reservierungen nehmen wir hier entgegen.

Weitere Neuigkeiten vom Gasthaus zur Post

 

Maischolle

2. Mai 2018

Maischolle

Der Mai ist angebrochen und ja, wir haben traditionell wieder die Maischolle auf der Karte. Die leckeren “Schull’n” aus der Nordsee servieren wir als Scholle Blankeneser(Krabben)- oder Finkenwerder(Speck)-Art, alternativ aber auch also Scholle in “Natur”, also pur mit etwas zerlassener Butter.
Weiterlesen

Spargel und Fisch: täglich frisch

1. April 2018

Spargel essen im Gasthaus ur Post

Das Spargel Essen ist traditionell eine absolute Delikatesse in unserem Restaurant in Hamburg und dem Alten Land. Der milde Winter macht es möglich, dass wir die Spargel-Saison jetzt schon einleiten können. Vom Spargelhof der Familie Bartels geliefert, wir der Spargel bei uns gekocht und wir reichen unseren Gästen dann die verschiedensten Spargelgerichte.

Weiterlesen

Stint essen und zwar richtig

25. Februar 2018

Elbstint im Gasthaus zur Post

Auch wenn das Stint Essen in Hamburg und dem Norden schon sehr etabliert ist, fragen noch sehr viele Gäste: “Wie isst man den Fisch eigentlich richtig?” Wenn es einer weiß, dann Chef Herbert Kramer, serviert er mit seinem Team doch schon seit Anfang der 90iger Jahre die kleinen Leckerbissen im Gasthaus zur Post.
Weiterlesen


Alle Neuigkeiten