Trag dich in unseren Newsletter ein und wir informieren dich, wenn es wieder was besonderes bei uns gibt:

  • slider_1
  • slider_3
  • slider_4
  • slider_5
  • slider_6
« Zurück

Matjes essen in Hamburg


Neue Matjes essen

Das “Neue Matjes Essen” in Hamburg lockt wieder zahlreiche Gäste in die Post im Alten Land. Etwas länger mussten wir dieses Jahr warten, nun haben die holländischen Fischer die Matjes aber für gut befunden: die neuen Holländischen Matjes sind jetzt auch bei uns im Restaurant in Hamburg. Etwas länger gereift und nun dick genug hat auch Heino die ersten Matjes Lieferungen in die Küche bekommen.

Matjes essen in Hamburg bei uns in dem Gasthaus zur Post

Matjes, das sind in einer Salzlake besonders milde eingelegte und gereifte Heringe. Diese werden filiert und bei uns als Matjes Filet in den verschiedensten Variationen angeboten. Besonders beliegt ist dabei natürlich der Klassiker in Hamburg “Matjes nach Hausfrauenart”. Dabei ist die Sahnesoße verfeinert unter anderem mit Äpfeln das Besondere. Außerdem servieren wir Matjesfilet mit Currysoße und Salzkartoffeln. Die leckeren Filets sind immer eine Reise zu Kramer wert. Außerdem gibt es die Matjes “pur”, auf Schwarzbrot, in einer Rotwein-Cherry Soße und am Abend mit Bratkartoffeln.

Für die, die keine Matjes mögen, haben wir natürlich auch andere Köstlichkeiten auf unserer Speisekarte.

Weitere Neuigkeiten vom Gasthaus zur Post

 

Film Altes Land

16. November 2020

Wer hat ihn bereits gesehen, den Film Altes Land? Nach dem Roman von Dörte Hansen hat das ZDF einen Zweiteiler in unserer Heimat gedreht. Der Film spielt in der Nachkriegszeit und handelt von einer Familie die auf dem Land lebt.
Weiterlesen

Ente to huus – Außer-Haus-verkauf

30. Oktober 2020

Ente gut, alles gut, so lautet unser neues Motto. Wir lassen uns nicht unter kriegen und bieten ab dem 06.11. Ente tu huus an. Auf Vorbestellung können unsere Gäste Freitags bis Sonntags unsere knusprige 1/2 Ente bei uns abholen und zu Hause genießen. Weiterlesen

Corona-Lockdown

29. Oktober 2020

Auch wir müssen unser Restaurant ab dem 02.11.2020 schließen. Corona bedingt werden wir mindestens den gesamten November die Türen zu lassen. Damit unsere Gäste auch im Lockdown was zu essen bekommen, bieten wir ab dem 06.11. jeweils von Freitag-Sonntag “Ente to huus” an.
Weiterlesen


Alle Neuigkeiten