• slider_1
  • slider_3
  • slider_4
  • slider_5
  • slider_6
« Zurück

Wir sind stolz! Danke


Wir sind stolz

Wir sind stolz: Der Spätsommer bricht an, die Enten kommen knusprig aus dem Ofen und wir haben etwas Luft, um den Sommer mal Revue passieren zu lassen. Bedanken möchten wir uns bei unseren Gästen, die uns zum Einen so regelmäßig besuchen, die zum Anderen aber auch so positiv über uns sprechen. Dadurch ist diesen Sommer das eine oder andere Medium auf uns aufmerksam geworden und hat wie wir finden sehr tolle Berichte über unsere Leidenschaft gebracht. Ob Bild-Zeitung, Hamburger Abendblatt oder Altländer Tageblatt, alle Artikel sind auf Empfehlungen von Gästen entstanden und das freut uns ungemein. Da war beispielsweise der tolle Artikel von unserem Freund und Stammgast Konrad Schittek, der die Welt von der Este beschreibt und mit Senior Kramer auf der Este einen “kleinen Snack” hält. Nachzulesen ist dieser Artikel rund um Konrads Este Atlas hier.  Außerdem besuchte uns Wanderer Willi vom Altländer Tageblatt. Willi ist von der Elbe bis nach Buxtehude gewandert und hat auch hier bei uns Halt gemacht und einen kleinen Bericht dazu geschrieben.

Das Hamburger Abendblatt hat sich der Gastronomie im Alten Land gewidmet und eine kleine Bestandsaufnahme durchgeführt. Dabei durfte unser Senior Chef ein wenig zum Besten geben, schließlich hat seine Familie ja seit 1725 Erfahrungen im Alten Land gesammelt. Worauf er Wert legt und was er dem Hamburger Abendblatt gesagt hat, kann hier gelesen werden.

Schließlich war kürzlich auch die Bild-Zeitung bei uns und hat einen etwas größeren Bericht über unser Gasthaus zur Post gemacht. Wir geben zu, der Senior musste sich erstmal überzeugen lassen, dass die Zeitung mit den 4 Buchstaben nichts Böses will, aber am Ende ist auch dieser Artikel wirklich toll geworden und wir freuen uns über die vielen Berichte. Auch hier nochmal vielen Dank an all unsere Gäste und Freunde, die das alles möglich machen.

 

 

 

Weitere Neuigkeiten vom Gasthaus zur Post

 

Betriebsfeier 29.-30.09.

26. September 2018

Heino Grube Gasthaus zur Post Cranz

Liebe Gäste,
unsere treue Seele und Chefkoch Heino Grube feiert runden Geburtstags und das ist auch für uns und unser Team ein Grund zu feiern. Aus diesem Grund bleibt unser Gasthaus zur Post am 29.09. ab 16 Uhr geschlossen. Auch am Sonntag, 30.09. bleibt unser Haus geschlossen, denn wir werden unseren Heino ordentlich hoch leben lassen.
Wir sind dann wieder ab Mittwoch, den 03.10. wieder für unsre Gäste da.
Liebe Grüße
Eure Familie Kramer

Wir machen Urlaub

5. September 2018

Möwe auf der Tonne

Liebe Gäste,
In der Zeit vom 05.11. bist einschließlich 13.11. bleibt unser Gasthaus geschlossen. Diesmal nutzen wir die Ruhezeit nicht zum Fischen, sondern zum Beine hoch legen und zum Kraft tanken.

Ab dem 14.11. sind wir dann wieder wie gewöhnlich für Sie mit frischem Fisch da.

Ente essen in Hamburg

2. September 2018

Knusprige Ente in Hamburg

Ente essen in Hamburg, das geht im Gasthaus zur Post.
Die kalte Jahreszeit bricht so langsam an und für uns wird es wieder Zeit den Ofen anzuwerfen. Ist er erst angeworfen, dauert es auch nicht lange, bis die halben Enten in ihn hinein flattern.

Weiterlesen


Alle Neuigkeiten